Fristen und Termine

Orientierungsprüfung
Diese ist bis zum Beginn des 3. Fachsemesters im Rahmen der Studienberatung abzulegen. Als studienbegleitende Prüfung müssen Sie diese Nachweise vorlegen:

Gilt für die PO 2022:

- Alle erforderlichen Sprachkenntnisse
- Einführungsvorlesungen "Alte Geschichte und Mittelalter" und "Neuzeit"
- Kurs "Geschichte als Wissenschaft"
- Quellenübung

Gilt für die PO 2015:

- Alle erforderlichen Sprachkenntnisse
- Einführungsvorlesung
- Ein Proseminar

Wenn Sie die erforderlichen Sprachkenntnisse nachholen müssen, müssen Sie bis spätestens Ende des zweiten Semesters eine Fristverlängerung beantragen. Das erfolgt durch die Vorlage Ihres Abiturzeugnisses bei der Studienberatung. Je fehlender Sprachkenntnis können zwei Semester auf die Regelstudienzeit gerechnet werden und die Frist für die Orientierungsprüfung verlängert sich entsprechend.


Anmeldung der Fachprüfung 
(Anmeldung bei der Fachstudienberatung Geschichte)    

    Prüfung im Wintersemester: 15. Januar 
    Prüfung im Sommersemester: 01. Juni

Anmeldung der Bachelor-Arbeit 
(Anmeldung im Zentralen Prüfungsamt bei Frau Arendt, D 423):

    Wintersemester:      15. - 30. Oktober (Start 15. November)
                                     01. - 15. Dezember (Start 01. Februar)

    Sommersemester:   02. - 16. Mai (Start 01. Juni)
                                     01. - 15. Juli (Start 01. August)