Ausgewählte Publikationen

Monographien

  • Mikro‐Ökonomie der Globalisierung. Kaffee, Kaufleute und Konsumenten im Kaiserreich 1870-1914, Köln, Wien u. Weimar 2011. (mehr Infos)

Herausgeberschaften

(gemeinsam mit Hans-Peter Ullmann), Staatsverschuldung, in: Geschichte und Gesellschaft, Heft 3 (2015)

Aufsätze (Auswahl)

  • Debt and Credit. From Post-war Reconstruction to the Age of Financialization. Introduction, in: Journal of Modern European History 15 (2017), S. 489-502.
  • Einhegen oder pflegen? Die globale Regulierung öffentlicher Schulden im langen 20. Jahrhundert, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Heft 1: Geld und Schulden, 2016. (PDF)
  • Risiken und Nebenwirkungen. Internationale Finanzstrategien in der Verschuldungskrise der 1980er Jahre, in: Geschichte und Gesellschaft 41 (2015), S. 465-493. (PDF)                       [Ausgezeichnet mit dem Preis des Verbandes der Historiker und Historikerinnen Deutschlands (VHD) für herausragende geschichtswissenschaftliche Aufsätze 2015-2016]
  • Die Schönheit vergangener Zeiten und die dunkle Macht des Marktes, in: JMEH. Journal for Modern European History (2014) 1, S. 37-43. (PDF)
  • Die Geburt eines neuen Wirtschaftszweiges: Lokale Konsumentenwünsche und globaler Wettbewerb als Triebkräfte ökonomischer Dynamik im Deutschen Kaiserreich, in: Dorothee Wierling u.a. (Hg.), Kaffeewelten, Göttingen 2014, S. 35-55.
  • Wer nicht wagt, der nicht gewinnt? Kaffeegroßhändler als Spekulanten im Kaiserreich, in: Jahrbuch für Wirtschaftsgeschichte, (2013) 2, S. 71-94.

Rezensionen und Onlinebeiträge

  • Archiv für Sozialgeschichte, Bankhistorisches Archiv, Bayerisches Jahrbuch für Volkskunde, Comparativ, H-Soz-u-Kult, H-net, Werkstatt Geschichte, Vierteljahresschrift für Wirtschafts- und Sozialgeschichte (VSWG).
  • Beitrag zur H-Soz-u-Kult Debatte "Ressourcen" in den Geschichtswissenschaften: 1. Teil, in: H-Soz-u-Kult, 20.9.2012
  • Beitrag zur H-Soz-u-Kult Debatte "Ressourcen" in den Geschichtswissenschaften: Welche Narrative?, in: H-Soz-u-Kult, 21.9.2012
  • Beitrag zur H-Soz-u-Kult Debatte "Ressourcen" in den Geschichtswissenschaften: Welche Methoden?, in: H-Soz-u-Kult, 22.9.2012
  • Beitrag zu H-Soz-u-Kult Debatte zu "Ressourcen" in den Geschichtswissenschaften: Fazit, in: H-Soz-u-Kult, 24.9.2012