Personalia / Dr. Moritz von Brescius ist ab April assoziierter Forscher am Lehrstuhl Wissensgeschichte

Ab dem 1. April 2018 ist Dr. Moritz von Brescius mit seinem Habilitationsprojekt einer globalgeschichtlichen Untersuchung des Beginns und der Wirkungsgeschichte des „synthetischen Zeitalters“ assoziierter Forscher am Lehrstuhl Wissensgeschichte der Universität Konstanz, und Assistent mit Doktorat am Lehrstuhl für Neueste Allgemeine Geschichte der Universität Bern.

Weiterlesen

Ausschreibung / Workshop

Workshopreihe 2018: Digitale Lehrmethoden und digitale Methoden in der Geschichtswissenschaft. Neue Ansätze für die Lehre. Workshop 3: Digitale Editorik – Annotation historischer Quellen (21.06.2018)

Weiterlesen