Prof. Dr. Daniel König

Postadresse:

Prof. Dr. Daniel König
Universität Kontanz
Geschichte der Religionen
Postfach 12
78457 Konstanz

E-Mail: daniel.g.koenig@uni-konstanz.de

Raum: E 310 b

Sprechstunden während des Semesters:

dienstags 9.00-10.00

Bitte tragen Sie sich in die Liste beim Sekretariat E 310 ein. Bei längerem Gesprächsbedarf vereinbaren Sie bitte einen Termin mit Herr König per E-Mail.

Feriensprechstunden:

Dienstag, 3. September 2019, 9.00-11.00 Uhr
Mittwoch, 11. September 2019, 16.00-18.00 Uhr




Wissenschaftlicher Werdegang

siehe Curriculum Vitae

Publikationen

Monographien

  1.  Arabic-Islamic Views of the Latin West. Tracing the Emergence of Medieval Europe,
    Oxford  2015 (Google-Books).

  2.  Bekehrungsmotive. Untersuchungen zum Christianisierungsprozess im Römischen Westreich und seinen romanisch-germanischen Nachfolgern (4.–8. Jh.), Husum 2008. (Google-Books)

  3.  Der Islam und die Genese Europas. Zwischen Ideologie und Geschichtswissenschaften, Saarbrücken 2019 (53 S.).

Herausgeberschaften und kollaborativ verfasste Schriften

1.     (Ed. mit/with Katja Rakow) Transcultural Studies: Areas and Disciplines, in: Transcultural Studies Journal 2 (2016), http://heiup.uni-heidelberg.de/journals/index.php/transcultural/issue/view/2364.

2.     Transkulturelle Verflechtungen. Mediävistische Perspektiven (kollaborativ geschrieben mit Georg Christ, Saskia Dönitz, Şevket Küçükhüseyin, Margit Mersch, Britta Müller-Schauenburg, Ulrike Ritzerfeld, Christian Vogel, Julia Zimmermann), Göttingen 2016 (open access).

3.     (Ed. mit/with Rania Abdellatif, Yassir Benhima, Elisabeth Ruchaud), Acteurs des transferts culturels en Méditerranée médiévale, München 2012. (Google-Books)

4.     (Ed. mit/with Rania Abdellatif, Yassir Benhima, Elisabeth Ruchaud), Construire la Méditerranée, penser les transferts culturels. Approches historiographiques et perspectives de recherche, München 2012. (Google-Books)

5.     (Ed. mit/with Yassir Benhima), Traductions et transferts des savoirs dans l'espace euro-méditerranéen / Übersetzungen und Wissenstransfer im mittelalterlichen Euromediterraneum, in: Trivium. Revue franco-allemande de sciences humaines et sociales / Deutsch-französische Zeitschrift für Geistes- und Sozialwissenschaften 8 (2011), www.trivium.revues.org/3868.

Aufsätze und Artikel

  1. Saisir les rencontres arabo-latines. Typologie, contextualisation sociale, encadrement macro-historique, in: Karine Rance et al. (eds), La scène de la rencontre. Altérites en dialogue de l'Antiquité a nos jours, Clermont: Presses universitaires Blaise-Pascal, 2019, pp. 181-200.
  2. Herrschaftsübernahme durch Multilingualismus. Die Sprachen der arabisch-islamischen Expansion nach Westen, in: Historische Zeitschrift, Band 308, Heft 3, Seiten 637-674, [DOI: https://doi.org/10.1515/hzhz-2019-0014].
  3. Civilization(s). Use and Abuse of a Macro-Historical Category, in: Laila Abu-Er-Rub, Christiane Brosius, Sebastian Meurer, Diamantis Panagiotopoulos, Susan Richter (eds), Engaging Transculturality: Concepts, Key-Terms, Case Studies, London: Routledge, 2019.
  4. Herrschaft und Sprache. Herrschaftsumwälzungen und die Transformation von Sprachlandschaften im mittelalterlichen Euromediterraneum, in: Matthias Becher, Stephan Conermann, Linda Dohmen (eds), Macht und Herrschaft transkulturell: Vormoderne Konfigurationen und Perspektiven der Forschung, Bonn 2018, p. 291-326.
  5. The Making of a Christian Atlantic. The Role of Islam in the Early Modern Emergence of “the West”, in: Nikolas Jaspert, Sebastian Kolditz (eds), Entre mers—Outre-mer. Spaces, Modes and Agents of Indo-Mediterranean Connectivity, Heidelberg 2018, p. 219-245 [open access: https://heiup.uni-heidelberg.de/catalog/book/355]
  6. Eine Phase experimenteller Diplomatie? Direkte päpstliche Kontakte mit der arabisch-islamischen Welt (12.-15. Jh.), in: Lukas Clemens, Michael Matheus (eds), Christen und Muslime in der Capitanata im 13. Jahrhundert. Archäologie und Geschichte, Trier 2018, p. 15-42.
  7. Islamic Studies. A Field of Research Under Transcultural Crossfire, in: Transcultural Studies 2 (2016): The Transcultural Approach. Areas and Disciplines, p. 101-135 [open access DOI: http://dx.doi.org/10.17885/heiup.ts.2016.2.23600].
  8. (mit/with Katja Rakow) The Transcultural Approach Within a Disciplinary Framework, in: Transcultural Studies 2 (2016): The Transcultural Approach. Areas and Disciplines, p. 89-100 [open access DOI: 10.17885/heiup.ts.2016.2.23642].
  9. L’Islam: barbares et Berbères, in: Bruno Dumézil (Ed.), Les Barbares, Paris 2016, p. 83-87.
  10. Charlemagne's “Jihād” Revisited: Debating the Islamic Contribution to an Epochal Change in the History of Christianization, in: Medieval Worlds 3 (2016), p. 3-41 [open access DOI: 10.1553/medievalworlds_no3_2016s3].
  11. Im Zeichen der Flüchtlingskrise. Arabisch-islamische Europabilder, in: Ruperto Carola Forschungsmagazin 8 (2016): Nord & Süd, p. 78-87.
  12.  The Unkempt Heritage. On the Role of Latin in the Arabic-Islamic Sphere, in: Arabica. Journal of Arabic and Islamic Studies 63/5 (2016), p. 419-94.
  13. L’Europe et son miroir arabo-musulman. Réflexions sur l'apport du monde arabo-musulman à la formation et au développement de l’« Europe », in: Catherine Richarté et al. (Ed.), Héritages arabo-islamiques dans l’Europe méditerranéenne, Paris 2015, p. 471-84.
  14. Übersetzungskontrolle. Regulierung von Übersetzungsvorgängen im lateinisch/romanisch-arabischen Kontext (9.-15. Jahrhundert), in: Ludger Lieb, Klaus Oschema, Johannes Heil (Ed.), Abrahams Erbe. Konkurrenz, Konflikt und Koexistenz der Religionen im europäischen Mittelalter, Berlin 2015, p. 450-65.
  15. Mittelmeerraum (Kolonisationen), in: Michael Borgolte (Ed.), Migrationen im Mittelalter. Ein Handbuch, Berlin 2014, p. 119-28.
  16. Aufstieg des Christentums und Niedergang der polytheistischen Antike, in: Christoph Stiegemann, Martin Kroker, Wolfgang Walter (Ed.), Credo. Christianisierung Europas im Mittelalter, Bd. 1: Essays, Petersberg 2013, p. 142-49.
  17. Augustine and Islam, in: Karla Pollmann, Willemien Otten (Ed.), The Oxford Guide to the Historical Reception of Augustine, Bd. 1, Oxford 2013, p. 142-49.
  18. Arabic-Islamic Perceptions of Western Europe in the Middle Ages, in: David Thomas, Alex Mallet (Ed.), Christian-Muslim Relations. A Bibliographical History, Bd. 5, Leiden 2013, p. 17-34. (Google-Books)
  19. Mediterranean Medieval Era Colonizations, in: Immanuel Ness, Peter Bellwood (Ed.), The Encyclopedia of Global Human Migration, Chichester 2013, 8 S.
  20. (mit/with Rania Abdellatif, Yassir Benhima, Elisabeth Ruchaud), Les acteurs des transferts culturels. Introduction à la thématique, in: Rania Abdellatif, Yassir Benhima, Daniel König, Elisabeth Ruchaud (Ed.), Acteurs des transferts culturels en Méditerranée médiévale, München 2012, p. 2-18. (Google-Books)
  21. Caught Between Cultures? Bicultural Personalities as Transmitters in the Late Antique and Medieval Mediterranean, in: Rania Abdellatif, Yassir Benhima, Daniel König, Elisabeth Ruchaud (Ed.), Acteurs des transferts culturels en Méditerranée médiévale, München 2012, p. 56-72. (Google-Books)
  22. Medieval Western European Perceptions of the Islamic World. From 'Active Othering' to 'the Voices in Between', in: David Thomas, Alex Mallett (Ed.), Christian-Muslim Relations, a Bibliographical History, vol. 4 (1200-1350), Leiden 2012, p. 17-28. (Google-Books)
  23. L'Europe des Francs et l'émergence de la France: le terme "franc" et son évolution semantique dans les sources arabo-musulmanes médiévales, in: Magali Coumert, Marie-Céline Isaïa, Klaus Krönert und Sumi Shimahara (Ed.), Rerum gestarum scriptor. Histoire et historiographie au Moyen Age. Hommage à Michel Sot, Paris 2012, p. 639-47.
  24. Arabic-Islamic Historiographers on the Emergence of Latin-Christian Europe, in: Walter Pohl, Clemens Gantner, Richard Payne (Ed.), Visions of Community. The West, Byzantium and the Islamic World, 300-1100, Farnham 2012, p. 427-46.
  25. Ausstrahlung – transkulturelle Datenmigration – Dokumentation. Arabisch-islamische Gelehrte und die Herausforderungen der Dokumentation Lateineuropas am Beispiel des Papsttums und des ostfränkisch-deutschen Reiches (7.-15. Jh.), in: Michael Borgolte, Matthias Tischler (Ed.), Transkulturelle Verflechtung im mittelalterlichen Jahrtausend. Europa, Ostasien, Afrika, Darmstadt 2012, p. 207-40.
  26. (mit/with R. Abdellatif, Y. Benhima, E. Ruchaud), Introduction à l'étude des transferts culturels en Méditerranée médiévale. Aspects historiographiques et méthodologiques, in: Rania Abdellatif, Yassir Benhima, Daniel König, Elisabeth Ruchaud (Ed.), Construire la Méditerranée, penser les transferts culturels. Approches historiographiques et perspectives de recherche, München 2012, p. 14-44. (Google-Books)
  27. Öffentliche religiöse Auseinandersetzungen unter Beteiligung spätantik-frühmittelalterlicher Höfe. Versuch einer Typologie, in: Matthias Becher, Alheydis Plassmann (Ed.), Streit am Hof im frühen Mittelalter, Göttingen 2011, p. 17-44. (Google-Books)
  28. (mit/with M. Kintzinger), Arabisches Erbe und europäische Identität. Ein kritischer Kommentar zu Sylvain Gouguenheim, in: Sylvain Gouguenheim, Aristoteles auf dem Mont Saint-Michel. Die griechischen Wurzeln des Abendlandes, Darmstadt 2011, p. 229-57.
  29. Übersetzungen und Wissenstransfer. Zu einem Aspekt der Beziehungen zwischen lateinisch-christlicher und arabisch-islamischer Welt / Traductions et transferts des savoirs. À propos des relations entre l'Occident latin et le monde arabo-musulman, in: Trivium 8 (2011), www.trivium.revues.org/3875 / www.trivium.revues.org/3973.
  30. Rückbindung an die westgotische Vergangenheit. Die Genealogie des Ibn al-Qūṭiyya, in: Michael Borgolte, Julia Dücker, Marcel Müllerburg, Bernd Schneidmüller (Ed.), Integration und Desintegration der Kulturen im europäischen Mittelalter, Berlin 2011, p. 127-37.
  31. Zur Ausstrahlung des Papsttums in die mittelalterliche arabisch-islamische Welt. Eine Evaluation der arabisch-islamischen Berichterstattung zum Bischof von Rom, in: Quellen und Forschungen aus italienischen Archiven und Bibliotheken 90 (2010), p. 1-52. (download)
  32. Muslim Perceptions of 'Latin Christianity'. Methodological Reflections and a Reevaluation, in: Comparativ. Zeitschrift für Globalgeschichte und vergleichende Gesellschaftsforschung 20 (2010), p. 18-42.
  33. Wilhelm Levison und die Missionsgeschichte im Spiegel der Hagiographie, in: Matthias Becher, Yitzhak Hen (Ed.), Wilhelm Levison (1876-1947). Ein jüdisches Forscherleben zwischen wissenschaftlicher Anerkennung und politischem Exil, Siegburg 2010, p. 33-53.
  34. The Christianisation of Europe as Seen by Medieval Arab-Islamic Historiographers, in: The Medieval History Journal 12,2 (2010), p. 431-72.
  35. Motives and Justifications for Enforcing Religious Conformity. A Manichaean-Priscillianist Case Study (302-572), in: Francia 35 (2008), p. 1-31 (download).
  36. Menschliche Schicksale im Kontext von Gewalt, Desintegration und Integration. Die Zerstörung von Radegundes Lebenswelt, in: Michael Borgolte, Juliane Schiel, Annette Seitz, Bernd Schneidmüller (Ed.), Mittelalter im Labor. Die Mediävistik testet Wege zu einer transkulturellen Europawissenschaft, Berlin 2008, p. 321-33.
  37. Vorstellungswelten im Kontext von Gewalt, Desintegration und Integration. Die Plünderung Roms im Jahre 410, in: Michael Borgolte, Juliane Schiel, Annette Seitz, Bernd Schneidmüller (Ed.), Mittelalter im Labor. Die Mediävistik testet Wege zu einer transkulturellen Europawissenschaft, Berlin 2008, p. 333-41.
  38. Wie eine Religion Staat und Gesellschaft durchdringt. Zu Entstehungsbedingungen und -voraussetzungen einer staats-, gesellschafts- und kulturtragenden Religion, in: Felix Heidenreich, Jean-Christophe Merle, Wolfram Vogel (Ed.), Staat und Religion in Deutschland und Frankreich – L‘État et la religion en France et en Allemagne, Berlin 2008, p. 12-62. (Google-Books)
  39. Der Nutzen von Außenperspektiven: Das europäische Mittelalter aus moderner arabischer Perspektive, in: Stephan Conermann, Marie-Christine Heinze (Ed.), Bonner Islamwissenschaftler stellen sich vor, Hamburg 2006, p. 197-242.

Sonstige Veröffentlichungen

1.     (mit Ismail Mkahal) »ad-dalīl« – Studieren in Deutschland. Deutsch-arabischer Studienbegleiter für Studierende aus der arabischen Welt, eine Broschüre des DAAD, Bonn 2005.

2.     Abenteuer auf Reisen (مغامرات في السفر). Ein Hilfsmittel zum Erlernen und Vertiefen der deutschen und arabischen Sprache, Aleppo 2003.

Forschungsschwerpunkte 

  • Spätantike und frühmittelalterliche Christianisierung Europas
  • Beziehungen zwischen lateinisch-christlichem Europa und arabisch-islamischer Sphäre
  • Latein und Arabisch – Sozialgeschichten sprachlicher Verflechtung
  • „Bilder des Anderen?": Gegenseitige Dokumentation von lateinisch-christlicher und arabisch-islamischer Sphäre 
  • Orientalismus und Okzidentalismus