Marc Gehrmann

Telefon: +49 7531 88-5775
Raum: E 303
E-Mail: marc.gehrmann@uni-konstanz.de
Sprechstunde: Donnerstags 14:30-15:30 oder nach Vereinbarung. Bitte tragen Sie sich für einen Zeitslot auf der Liste an meiner Bürotür ein. 


Arbeitsschwerpunkte

  • Griechisch-römische Diplomatie im Zeitalter der römischen Expansion
  • Die Reichspolitik des Antoninus Pius
  • der östliche Mittelmeerraum im 4. Jhd. v. Chr.

Projekte

Abgeschlossene Dissertation: „Gesandtschaft und Imperium – Die römische Ostpolitik zwischen dem Frieden von Apameia und der Neuordnung des Provinzialregimes durch Lucius Sulla (188–84 v. Chr.)“

Wissenschaftlicher Werdegang

2005–2012: Studium der Geschichte, der Wirtschaftswissenschaften und der Kulturwissenschaft der Antike an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und der Universität Konstanz, Abschluss B.A.

2012–2015: Studium der Geschichte mit den Schwerpunkten Alte Geschichte und Frühe Neuzeit an der Universität Konstanz, Abschluss M.A.

2007–2011: Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Alte Geschichte an der Universität Konstanz (Prof. Dr. Ulrich Gotter und Prof. Dr. Stefan Hauser)

2011–2014: Tutor am Lehrstuhl für Alte Geschichte an der Universität Konstanz (Dr. Steffen Diefenbach)

März 2015­–2019: Doktorand (Alte Geschichte) und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Exzellenzcluster der Universität Konstanz

Seit 2019: Wissenschaftlicher Mitarbeiter Lehrstuhl für Alte Geschichte der Uni Konstanz